headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog

Gießhübl in facebook
Instagram
Speiseplan
AgroVideos
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

LR Mag. Christiane Teschl-Hofmeister besuchte den Mostviertler Bildungshof!

 

Am Freitag, den 30. März 2019 besuchte Frau Mag. Teschl-Hofmeister in ihrer Funktion als Bildungslandesrätin für Niederösterreich die landwirtschaftliche Fachschule Gießhübl. Unsere Schulsprecher, Agnes Gschöpf und Moritz Hofmarcher, begrüßten die Landesrätin gemeinsam mit LAbg. Anton Kasser. Nach einer kurzen Vorstellung diskutierte die Landesrätin mit den Schülern und Lehrkräften über die aktuellen Belange im landwirtschaftlichen Bildungswesen. Sie wies darauf hin, dass derzeit eine Umstrukturierung des landw. Bildungswesens im Gange sei und für den Um- und Ausbau Geldmittel zur Verfügung gestellt werden. In der Fachschule Gießhübl wird noch heuer der Osttrakt des Wirtschaftsgebäudes erneuert und damit ein zeitgemäßer Praxisunterricht ermöglicht, außerdem wird 2019 ein neuer Mastgeflügelstall mit besonderem Tierwohl errichtet. Dies zeigt, dass auch die Geflügelhaltung neben der Rinder- und Schweinehaltung, eine besondere Bedeutung in Gießhübl in Zukunft haben wird. Nach dem Spatenstich für den Geflügelstall wurde der Rundgang mit der Besichtigung der Direktvermarktung und Besuch von Lehrwerkstätten abgerundet. Dir. Gerhard Altrichter, OSR Helga Kölbl, Dipl. Ing. Johannes Reiterlehner und Dipl. Päd. Christina Innerhuber, in Begleitung der beiden Schulsprecher,  führten die Gäste durch die Schule und begleiteten zum Spatenstich. Offene Frage bzw. ergänzende Erklärungen wurden von den zuständigen Fachlehrkräften mit den Gästen diskutiert.